Erfolgreiches Projekt des Einrichtungshauses Kranz

Zurück zur Übersicht

Helle, lichtdurchflutete Räume auf 2 Etagen, großzügig geschnitten, in klaren Strukturen – so präsentiert sich in Fellbach bei Stuttgart das neueste Projekt der Fingerhut Haus GmbH & Co. KG. Die Kombination aus intelligentem Dämmsystem und einer Photovoltaik-Anlage macht es zu einem Effizienzhaus 40 Plus, dessen Energiebedarf zu einem großen Teil unmittelbar am Haus erzeugt wird. Eine grandiose Idee!

Richtig wohnlich wird’s jedoch, wenn man das Innere betritt. Seit vielen Jahren ist das Einrichtungshaus Kranz Partner der Fingerhut Haus GmbH & Co. KG in allen Einrichtungsfragen. Man schätzt die Planungskompetenz des Naurother Familienunternehmens, die sich nicht nur in der fließenden Form- und Farbgebung der einzelnen Räume zeigt, sondern ganz besonders in der Harmonie der Stile und Designs der Einrichtungskomponenten. Von der Küche mit dem Essbereich, über das Wohnzimmer bis hin zu den Schlafräumen – alles ist durchdacht und bildet eine konzeptionelle Einheit. „Als Kompletteinrichter ist es unser Ziel, unsere Kunden in allen Einrichtungsfragen zu betreuen“, zitiert Geschäftsführerin Steffi Brenner die Firmenphilosophie. Wer sich von dieser Kompetenz überzeugen möchte, findet dazu im Einrichtungshaus an der Bad Marienberger Straße in Nauroth reichlich Gelegenheit.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Was sind Cookies? Ich erkläre mich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden