Verkaufsoffener Sonntag

Das Live-Event mit Tine Wittler beim Einrichtunghaus Kranz war wieder mal ein voller Erfolg. Nachdem im Januar noch Patrick Dörner, Deutschlands bester Hobbybäcker seine Visitenkarte abgegeben hatte, ist der Familie Brenner nun ein erneuter Coup gelungen. Am Samstag den 10. und Sonntag den 11. März war Tine Wittler, die beliebte, aus verschiedenen Fernsehformaten bekannte Künstlerin in Nauroth zu Gast. Die Wohnexpertin Nr. 1, aus „Einsatz in 4 Wänden“ sagte begeistert zu, so Steffi Brenner.

So wurden die Kunden an den beiden Tagen mit fachlich kompetenten Einrichtungsideen von Tine Wittler versorgt. Sie präsentierte über den ganzen Tag verteilt ihre Grundsätze des guten Einrichtens zu den Themen Farblehre, Raumstrukturierung und Stauraum. Am Ende der jeweiligen Vorträge haben viele Kunden die Chance auf ein Autogramm wahrgenommen um diesen tollen Tag in bleibender Erinnerung zu behalten.

Generell war es ein toller Tag, zu dem auch die Firmen Farben Gross und auch WallPen beisteuerten! Mit Frank Wisser, der uns die neuesten Boden- und Farbtrends zeigte und Lennart Graics mit der innovativen Lasertechnik, waren diese Firmen sehr gut vertreten.

Der entspannte Bummel durch das Möbelhaus und das Küchenstudio bei Möbel Kranz hat sich für die Besucher gelohnt. Tolle Angebote für alle Wohnbereiche wurden begeistert wahrgenommen und traumhafte Küchenplanungen haben die Herzen aller Hobbyköchinnen und -köche höher schlagen lassen.

Am Ende waren sich alle einig, es war ein entspanntes, unterhaltsames und informatives Wochenende für die ganze Familie. „Und wer nicht dabei war wird diesen Termin beim nächsten mal sicher nicht verpassen, denn wir werden versuchen Tine noch einmal nach Nauroth zu holen.“ Das Klang fasst schon wie ein Versprechen von Steffi und Thomas Brenner.